Dr. Scheiber Straße 18 , 4870 Vöcklamarkt & Thern 14 , 4880 St.Georgen/Attergau | silvia@gasselsberger.at 

Dr. Scheiber Straße 15 , 4870 Vöcklamarkt | blumen@gasselsberger.at

Naturpools

Naturpools

Große Nutz- und kleine Regenerationszone, sparsam bepflanzt, rund um die Uhr gefiltert, Variationen von organisch verspielt bis architektonisch linear – der Naturpool trifft den Zeitgeist.

Große Nutz- und kleine Regenerationszone, sparsam bepflanzt, rund um die Uhr gefiltert, Variationen von organisch verspielt bis architektonisch linear – der Naturpool trifft den Zeitgeist.Badevergnügen in weichem rein natürlich gereinigtem klarem Wasser bietet der Naturpool. Das Schwimmen steht im Vordergrund. Schnellfilter entnehmen dem Wasser Nährstoffe. Die sichtbare Natur – Pflanzen und vor allem Tiere – rücken in den Hintergrund.

Die wasserreinigenden biologischen Vorgänge spielen sich zum Großteil im Filterkörper ab. Auf der Oberfläche des Filtermaterials entwickelt sich eine reinigende Schicht – der Biofilm – in der unzählige Mikroorganismen dem Wasser Nährstoffe entziehen. Hat die Schicht ihr Maximum erreicht, wird sie je nach Bauart durch einen Wartungsvorgang dem System entzogen und der reinigende Vorgang des Biofilmaufbaues beginnt vom Neuen. Nur wenige Pflanzenarten können unter diesen Bedienungen ihre natürliche Schönheit zeigen. Sie unterstreichen in geringer Zahl das klare Wasser des Naturpools und bilden so die Verbindung zum Garten. Abgesehen vom individuellen Wunsch nach mehr oder weniger erlebbarer Natur beim Baden bietet der Naturpool im Vergleich zum Schwimmteich bei wenig Platzbedarf die größere nutzbare Wasserfläche.

Der sehr kleine Pflanzbereich beim Naturpool wird nur mit sorgfältig gewählten Pflanzen besetzt,
darunter Minzen, Blutweiderich und Sumpfschwertlilie. Den größten Teil der Reinigungsleistung vollbringen Mikroorganismen im Filter.

Der Naturpool bietet auch im Winter Gelegenheit, das Wasser zu genießen. Einerseits lässt sich eintauchen nach ausgiebigen Saunabesuch, anderseits als Blickfang im Winter.